Verschleißschutz von KingKong-Tools

Modernste Fertigungstechnologien ermöglichen die Herstellung bestmöglicher Produkte.

Verschleißschutz von KingKong-Tools

Die richtige Lösung:

King Logos

King Grit™ und King Shield™ - Verschleißschutz von KingKong-Tools

Mit unseren High-Tech-Schweißverfahren zur Herstellung verschleißbeständiger Panzerungen können Sie die Standzeit der Werkzeuge und deren Produktivität im Einsatz deutlich steigern.

 

KingGrit

King Grit™

 

Die King Grit™ - Technologie basiert auf dem Schutzgas-Lichtbogen-Schweißverfahren, wobei der Schweißstelle über eine Düse Schutzgas zugeführt wird, welches das flüssige Metall unter dem Lichtbogen vor Oxidation schützt.

Durch Zuführung von Hartmetallsplitt in das Schweißbad, erweitern wir dieses Verfahren um eine entscheidende Komponente.

Die scharfkantigen Hartmetallsplitt-Körner mit homogener Korngröße erzeugen eine schneidaktive Panzerung mit hoher Widerstandsfähigkeit gegen Schlageinwirkung - optimal für den Einsatz in schnelllaufenden Schreddern bei verunreinigtem Material.

 

KingShield

King Shield™

 

In manchen Anwendungen steht nicht so sehr die Aggressivität der Oberfläche im Vordergrund. Beispielsweise zeigen Rundschaftmeißel, die im Wegebau bei der Zerkleinerung von stark abrasivem Gestein eingesetzt werden, starken Verschleiß am Stahlkopf.

Eine King Shield™ Panzerung in diesem Bereich schützt besonders effektiv vor dem Auswaschen.

Bei diesem Verfahren, einem Plasma-Pulver-Auftragsschweißen, wird ein wolframkarbidhaltiges Metallpulver im Plasma-Lichtbogen geschmolzen und auf das Werkstück aufgetragen. Die extremen Temperaturen beim Schweißen erzeugen einen Schweißauftrag mit einer glatten und extrem harten Oberfläche, der auch dem enormen Verschleiß beim Fräsen von quarzhaltigen Mineralien widersteht.

 

KingPLA

PLA-Schweißverfahren

 

Eine weitere Technologie von KingKong-Tools, um Werkzeuge vor dem Verschleiß zu schützen, stellt die PLA-Technik, auch Plasma-Laser-Auftragschweißen genannt, dar.

Beim Plasma-Laser-Auftragschweißen wird durch einen Laser auf der Werkzeugoberfläche ein Schmelzbad erzeugt. In dieses wird durch eine Düse eine definierte Menge an Metallpulver eingebracht, sodass miteinander verschweißte Raupen entstehen, die fast jede gewünschte Form ergeben können. Durch diese Flexibilität bei der Aufbringung des Verschleißschutzes, werden Schneidkanten und Grundkörper unserer Werkzeuge optimal und effektiv vor Verschleiß geschützt.

Wir verwenden bei unserem 3D-Laser ein spezielles Fertigungsverfahren, durch welches wir in der Lage sind, auf vorhandenen Werkzeuge metallische Werkstoffaufträge wie aus einem Guss zu realisieren. Und zwar ohne Qualitätsverlust, dicht, poren- und rissfrei. Dadurch bietet das Laserauftragschweißen hervorragenden Verschleißschutz bei gleichzeitiger Beibehaltung der schnittaggressiven Eigenschaften unserer Klingenwerkzeuge.

 

 

KingKong-Tools Produktionsstätte

Wir bieten auch maßgeschneiderte Lösungen für Ihr spezielles Verschleißproblem.
Rufen Sie uns an! Wir finden sicher den richtigen "Panzer"" für Sie.

 
Copyright © 2021 KingKong-Tools. All rights reserved.